Herzlich Willkommen
Aktuelles 20.10.2017
  Jahresbericht Claudio Schmucki  
  Liebe MFC‘ler
Der Umstieg auf die 350ccm Maschine stand auf diese Saison hin im Fokus. Im Wintertraining fand ich mich auf Anhieb gut mit dem Motorrad zurecht und ging voller Zuversicht richtung Saisonstart. Liefen die Vorbereitungsrennen in Ottobiano und Bubikon noch mit sehr bescheidenen Resultaten über die Bühne, konnte ich an meinem Tempo rechtzeitig zu den ersten Meisterschaftsläufen noch etwas feilen. Gerade als sich der Knoten zu öffnen schien, musste ich nach einem Sturz beim Ostermotocross in Frauenfeld einen Bänderriss am Fussgelenk hinnehmen und fiel somit 7 Wochen aus. Nachdem ich die restlichen Frühlingsrennen aussetzen musste, ging es Mitte Juni weiter für mich. Die ersten Rennen waren hart, zumal der Körper der physischen Belastung noch nicht zu 100% gewachsen war. Von Rennen zu Rennen war jedoch eine Steigerung zu erkennen und ich konnte gegen Ende der Saison einige Male an den Top 10 in der Masters MX1 Klasse schnuppern.
Die Endwertung im SAM schloss ich als Zwölfter ab, in der MXRS Superrace Klasse beendete ich die Saison als Fünfter. Zudem startete ich an zwei FMS Inter Rennen und konnte wertvolle Erfahrungen sammeln. Die Priorität liegt im 2018 klar wieder in der SAM MX1 Kategorie, wo ich die Saison in den Top 10 abschliessen möchte.
Ein grosses Dankeschön an all meine Sponsoren für den Support, und an meine Eltern, welche mich wo es nur geht mit ihrem Einsatz unterstützen. Ebenfalls bedanke ich mich beim Vorstand und den Mitgliedern vom MFC Eschenbach für die tolle Arbeit über das ganze Jahr und die grosszügige Unterstützung.
 
  Jahresbericht Fabian Wirth  
  Die Saison 2017 war eine kurze Meisterschaft mit nur sieben Rennen bei der National MX2 (SAM). Leider konnte ich nicht bei allen Rennen an den Start gehen. Aber mit meiner Saison bin ich zufrieden. Ich konnte bei zwei Rennen in die Top 20 fahren und bei den restlichen Rennen verpasste ich leider immer knapp mein Ziel. Die Rennen waren herausfordernd und haben Spass gemacht, dies auch dank meiner guten Saisonvorbereitung im Winter. Mit meinem neuen Motorrad Suzuki RM-Z 250 werde ich mein Training weiterführen und alles geben um mein Niveau in meiner Klasse zu verbessern.
Für Nächstes Jahr ist mein Ziel konstant unter die ersten 20. zufahren und vielleicht mal an die Top 15. kratzen.
Ich bedanke mich beim MFC-Eschenbach für die langjährige Unterstützung.
Sportliche Grüsse Fabian Wirth #33
 
Jahresmeisterschaft Jahresmeisterschaft komplett 2017 | 2016
Rang Spieler Punkte
 
MFC Eschenbach | Postfach 110 | 8733 Eschenbach
Tel: 079 389 50 52 | Email: remo.haller@bluewin.ch